Kreis-Volks-Hoch-Schule Saar-Louis

Informationen in leichter Sprache

 

 

Was sind Volks-Hoch-Schulen?

Eine Volks-Hoch-Schule macht Kurse zum Lernen.
Für Bürgerinnen und Bürger.



Dort können Sie ganz verschiedene Sachen lernen.
Zum Beispiel: 
•	eine andere Sprache 
•	Kochen
•	Zeichnen und Malen
•	Wie man ein Handy oder Tablet benutzt
•	Wie man mit dem Computer arbeitet
•	Und noch viel mehr
 

 

 

 

 

Man sagt auch: Sie können sich weiter-bilden.

Bildung bedeutet: Lernen. Ein Leben lang.
 
Volks-Hoch-Schulen gibt es überall.

Die Volks-Hoch-Schule im Land-Kreis Saar-Louis heißt:
Kreis-Volks-Hoch-Schule.

Man sagt auch kurz: KVHS
So spricht man das: Ka Vau Ha Es

Die KVHS Saar-Louis gibt es an 10 verschiedenen Orten. 
Man nennt sie auch örtliche Einrichtungen. 

Die Kreis-Volks-Hoch-Schule Saar-Louis 
hat auch ein eigenes Programm in Saarlouis.

Jede örtliche Einrichtung hat einen Leiter.

Die örtlichen Leiter finden Sie in unserem Programm-Heft.
Oder hier:
 

Das Team der Kreis-Volks-Hoch-Schule Saar-Louis

Klaus-Peter Fuß

Leiter der KVHS
Fachbereichsleiter Gesellschaft und Kultur
☎ 06831 444-314
📠 06831 444-422
📧 E-Mail
Zi.-Nr.: 3.02.02

Markus Bock

Stv. Leiter der KVHS
Fachbereichsleiter Arbeit, Beruf, EDV
☎ 06831 444-378
📠 06831 444-422
📧 E-Mail
Zi.-Nr.: 3.2.01

Iris Altmaier

Fachbereichsleiterin Studienreisen
Organisation und Verwaltung
☎ 06831 444-413 (bis 14 Uhr)
📠 06831 444-422
📧 E-Mail
Zi.-Nr.: 3.2.03

Ruth Dierstein

Organisation und Verwaltung
☎ 06831 444-404
📠 06831 444-422
📧 E-Mail
Zi.-Nr.: 3.2.06

Die Leiter der Außenstellen

Haupt-Geschäfts-Stelle der
Kreis-Volks-Hoch-Schule Saar-Louis


Landratsamt, Kaiser-Wilhelm-Straße 4-6, 66740 Saarlouis

☎ 06831 444 - 413
📠 06831 444-422
📧 E-Mail

Bous

Julia Becker
Postfach 1212, 66712 Saarlouis
☎ 0171 3283585
📧 E-Mail

Ensdorf

Iris Altmaier
Im Sand 26, 66806 Ensdorf
☎ 06831 4999368 (nach 14:30 Uhr)
E-Mail: 📧 E-Mail

Nalbach

📧 E-Mail

Rehlingen-Siersburg

Manuela Ellersdorfer
Hinterstraße 5, 66780 Rehlingen-Siersb.
☎ 06833 894596
Fax: 06833 894597
E-Mail: 📧 E-Mail

Saarwellingen 1 (Sprachkurse)
(Kurse mit der Kursnummer 03...)

Helmut Leidinger
Kreppstraße 44, 66793 Saarwellingen
☎ 06838 983699
Fax: 06838 983697
E-Mail: 📧 E-Mail

Saarwellingen 2 (übrige Kurse)

Piroska Werth
Im Junkerath 24, 66701 Beckingen
☎ 06832 7488
E-Mail: 📧 E-Mail

Schmelz

Manuel Kastler
Newerweg 53, 66687 Nunkirchen
☎ 06874 233775 (nach 18 Uhr)
Fax: 06874 233776
E-Mail: 📧 E-Mail

Schwalbach (Kurse mit der Kursnummer 07...)

📧 E-Mail

Überherrn
(Kurse mit der Kursnummer 08...)

Marion Frühling
Fabvierstr. 14
66798 Wallerfangen
☎ 06831 64 210
E-Mail: 📧 E-Mail

Wadgassen
(Kurse mit der Kursnummer 09...)

Claudia Grasser
Gartenweg 5, 66787 Wadgassen
☎ 06834 9619061
Mobil: 0160 96226492
E-Mail: 📧 E-Mail

Wallerfangen
(Kurse mit der Kursnummer 10...)

Dr. Dieter Ullrich
Lerchenweg 15, 66798 Wallerfangen
☎ 06831 9667166
E-Mail: 📧 E-Mail

© Nouvel Eclair Foto

 

 

 

 

In jeder Einrichtung von der KVHS kann man Kurse bestellen.
Die Kurse finden an verschiedenen Orten statt.

Es gibt Kurse für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.

Die Kreis-Volks-Hoch-Schule ist für alle Menschen offen.
Egal, ob sie ein Mann oder eine Frau sind. 
Egal, aus welchem Land sie kommen. 
Egal, ob sie eine Behinderung haben.

Die Kreis-Volks-Hoch-Schule 
achtet auf Barriere-Freiheit. 
Das bedeutet: Menschen mit Behinderung 
können gut in den Schulungs-Raum hinein kommen.

 

 

Warum wollen Menschen sich weiter-bilden?

 

Bildung ist wichtig für ein selbst-bestimmtes Leben.
Das bedeutet: Es ist gut, wenn man etwas lernt.
Dann kann man besser entscheiden, wie man leben will.

Dann kann man auch bei vielen Sachen mitmachen.
Und mitreden.

Das wollen die Volks-Hoch-Schulen erreichen. 
Deshalb gibt es die Volks-Hoch-Schulen.

 

 

Wie finde ich einen Kurs?

 

 

Die KVHS hat ihre Kurse in einem Heft aufgeschrieben. 
Dieses Heft nennt man Programm. 

Das Programm gilt immer für ein halbes Jahr.
Das nennt man Semester.

Es gibt ein Sommer-Semester.
Und es gibt ein Winter-Semester.

Das Sommer-Semester dauert von Januar bis Juni.
Das Winter-Semester dauert von August bis Dezember.

Das Programm-Heft wird für jedes Semester neu gedruckt.
Das Programm-Heft gibt es nur in schwerer Sprache.

Das Programm steht auch 
auf unserer Internet-Seite.
www.kvhs-saarlouis.de

Dort können Sie das Programm-Heft auch herunter-laden: Online-PDF.

In unserem Programm stehen alle Kurse von einem Semester.

Dort steht dabei:
•	Wann ist der Kurs.
•	Wo ist der Kurs.
•	Wer leitet den Kurs

 

 

Direkt zu den Fach-Bereichen der Kreis-Volks-Hoch-Schule Saar-Louis (schwere Sprache)

 


Gesellschaft

Kultur und Kunst

Gesund­heits­bildung

Sprachen

Arbeit, Beruf

 

 

Wie kann man sich zum Kurs anmelden?

 

Sie können sich nur schriftlich anmelden.
Sie können sich im Internet anmelden.
Das Anmelde-Formular finden Sie auf dieser Internet-Seite - anklicken. 

Oder:
Sie können das Anmelde-Formular auch direkt im Internet ausfüllen
und abschicken.

Oder:
Sie können das Anmelde-Formular auch herunter-laden und ausdrucken. 
Dann füllen Sie das Anmelde-Formular aus.
Und schicken es per Post an uns. 

Adresse: 
Kreis-Volks-Hoch-Schule Saarlouis
Kaiser-Wilhelm-Straße 4-6
66740 Saarlouis

Oder:
Sie können auch in der KVHS Geschäfts-Stelle anrufen.
Telefon: 0 68 31 – 44 44 13

Oder Sie schicken uns eine E-Mail.
E-Mail: kvhs@kreis-saarlouis.de
 

 

 

Was muss ich bei meiner Anmeldung beachten?

 

 

In Ihrer Anmeldung stehen persönliche Daten.
Zum Beispiel:

•	Ihr Name, 
•	Ihre Adresse 
•	Ihre Telefon-Nummer 

Wir speichern Ihre persönlichen Daten 
in unserem Computer. 

Für diese Speicherung brauchen wir Ihre Erlaubnis. 
Ohne Ihre Erlaubnis können Sie sich nicht anmelden. 
Das steht in der Daten-Schutz-Erklärung.

 

 

Was passiert nach der Anmeldung?

 

 

Nach der Online-Anmeldung bekommen Sie eine Anmelde-Bestätigung 
von der Kreis-Volks-Hoch-Schule.

Jetzt haben Sie einen Vertrag mit der Volks-Hoch-Schule gemacht.
Sie müssen den Kurs bezahlen. +
Dann dürfen Sie den Kurs besuchen.

Wie kann ich bezahlen?

 

Auf dem Anmelde-Formular können Sie aussuchen:

Lastschrift: 
Dann bucht die Kreis-Volks-Hoch-Schule 
das Geld direkt von Ihrem Konto ab.
Dafür müssen Sie auf dem Anmelde-Formular 
Ihre Konto-Nummer eintragen.

Rechnung:
Dann bekommen Sie eine Rechnung von der Kreis-Volks-Hoch-Schule. 

 

 

Was sind meine Pflichten?

 

Pflicht bedeutet: Man muss etwas machen.

Die Menschen in einem Kurs nennt man Teilnehmer.
Bei jedem Kurs gibt es eine Teilnehmer-Liste. 
Auf dieser Liste müssen Sie unterschreiben. 

Sie müssen die Haus-Ordnung in der Volks-Hoch-Schule beachten. 
Sie müssen die Brand-Schutz-Ordnung beachten. 
Sie müssen das Rauch-Verbot beachten. 

 

 

Im Kurs bei der Kreis-Volks-Hoch-Schule Saar-Louis

 

 

Wer leitet den Kurs?

Für jeden Kurs gibt es einen Lehrer. 
Diesen Lehrer nennt man Dozent.
Der Dozent leitet den Kurs.

Manchmal wird ein Dozent krank. 
Dann kann ein Vertreter den Kurs weiter-machen.

Wenn Stunden von dem Kurs ausfallen, 
dann holen wir diese Stunden später nach. 

Wer ist verantwortlich bei Unfällen oder Diebstahl?

 

Die Kreis-Volks-Hoch-Schule ist nicht verantwortlich für den Unfall. 
Oder für den Diebstahl. Passen Sie bitte auf Ihre Wert-Sachen auf.

Für Ihren Weg zum Kurs und wieder nach Hause sind Sie selbst verantwortlich. Wenn Ihnen auf dem Weg etwas passiert.
Dann übernimmt die Kreis-Volks-Hoch-Schule keine Verantwortung.

Darf ich im Kurs filmen oder fotografieren?

 

Nein. 
Sie dürfen im Kurs nicht fotografieren.
Sie dürfen im Kurs nicht filmen.
Und Sie dürfen im Kurs keine Ton-Aufnahme machen. 
Das ist verboten.

Wollen Sie die Arbeits-Blätter kopieren?
Dann fragen Sie den Lehrer.

Wie bekomme ich eine Teilnahme-Bescheinigung?

 

Wenn Sie den Kurs immer besucht haben, 
bekommen Sie eine Teilnahme-Bescheinigung. 
Das ist so ähnlich wie ein Zeugnis.
Darin steht, dass Sie im Kurs waren.

Die Teilnahme-Bescheinigung ist vielleicht bei einer Bewerbung für eine neue Arbeits-Stelle wichtig.

 

 

Was sind allgemeine Geschäfts-Bedingungen?

 

 

Allgemeine Geschäfts-Bedingungen sind Regeln. 
Allgemeine Geschäfts-Bedingungen zeigen die Rechte und Pflichten von den Teilnehmern. 
Allgemeine Geschäfts-Bedingungen zeigen auch 
die Rechte und Pflichten 
von der Kreis-Volks-Hoch-Schule. 

Die Allgemeinen Geschäfts-Bedingungen sind in schwerer Sprache geschrieben.
Sie sind wichtig, wenn Sie sich mit der Kreis-Volks-Hoch-Schule streiten.
Dann holen Sie sich am besten Hilfe bei Fachleuten. 

 

 

Wie kann ich den Vertrag kündigen?

 

 

Sie können den Vertrag mit der Kreis-Volks-Hoch-Schule kündigen.
Das bedeutet: Der Vertrag ist dann zu Ende. 

Die Kündigung müssen Sie schriftlich machen.
Das bedeutet: Sie müssen der Kreis-Volks-Hoch-Schule einen Brief schreiben. Oder ein Fax. Oder eine E-Mail.

Sie können auch in die Geschäfts-Stelle 
von der Kreis-Volks-Hoch-Schule gehen. 
Und den Vertrag dort kündigen.

Sie bekommen Ihr Geld zurück, wenn Ihr Kurs noch nicht angefangen hat. 
Wenn der Kurs schon angefangen hat, dann können Sie den Vertrag nicht mehr kündigen. 

Alles Wichtige über die Kündigung finden Sie 
in den Allgemeinen Geschäfts-Bedingungen.

 

 

Wenn der Kurs zu Ende ist: Wie hat den Teilnehmern der Kurs gefallen?

 

 

Die Kurs-Teilnehmer sind sehr wichtig für die KVHS.
Ihre Wünsche sind wichtig. 

Die KVHS möchte nach einem Kurs wissen:
Wie hat Ihnen den Kurs gefallen? 
War der Kurs gut?
Haben Sie etwas gelernt?
Wie war der Raum, wo Sie gelernt haben?
Hat der Lehrer gut gearbeitet?

Diese Fragen sind in einem Frage-Bogen.
Den Frage-Bogen können Sie nach dem Kurs ausfüllen.
Wir sammeln dann alle Antworten.

Wir wollen die Kurse an der KVHS verbessern.
Deshalb sind die Antworten wichtig. 
Das nennt man in schwerer Sprache: Qualitäts-Management. 
So spricht man das aus: Kwa-li-täts Mä-nätsch-mänt.

 

 

Haben Sie noch Fragen?

 

 

Haben Sie noch Fragen?
Oder haben Sie etwas nicht genau verstanden?

Dann können Sie bei der Geschäfts-Stelle anrufen.
Oder bei den Leitern der örtlichen Einrichtungen.

Geschäfts-Stelle
Telefon: 0 68 31 – 44 44 13

Örtliche Einrichtungen: 
KVHS Saar-Louis
Örtliche Leiter

 

 

Eingebaute Cliparts in den Trennbildern: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

© Europäisches Logo für einfaches Lesen: Easy to Read. Weitere Informationen unter www.leicht-lesbar.eu.

Weitere Informationen in schwerer Sprache: Impressum | Datenschutz